Zum Inhalt springen

Checkliste für die Planung des Auslandsstudiums

Im Folgenden finden Sie die Checkliste zur Planung für das Auslandsstudium in Australien oder Neuseeland. Mit dieser Liste wollen wir Ihnen helfen, während des Bewerbungsprozesses an einer australischen oder neuseeländischen Universität nicht den Überblick zu verlieren. Bitte beachten Sie, dass dieser Zeitplan nur ein grober Vorschlag ist. An vielen Hochschulen ist auch eine relativ kurzfristige Bewerbung möglich.

3 Monate bis 1 Jahr vor Studienbeginn


Über Studienmöglichkeiten informieren

Füllen Sie einfach das Online-Formular zur Bewerbung für das Auslandsstudium aus und wir beraten Sie kostenlos und persönlich. Wir empfehlen Ihnen Universitäten und Programme, für die Sie sich bewerben können und informieren Sie über die von der Universität benötigten Unterlagen.

Finanzierung planen

Nachweis von Sprachkenntnissen

Zum Sprachtest anmelden (beispielsw. für den IELTS oder TOEFL). Der Sprachtest kann ggf. nach Absprache mit STUDIUM-DOWNUNDER später nachgereicht werden. Welchen Sprachtest Ihre bevorzugte Universität akzeptiert, erfahren Sie während des Bewerbungsprozesses von STUDIUM-DOWNUNDER.


Bewerbungsunterlagen an STUDIUM-DOWNUNDER senden

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen an STUDIUM-DOWNUNDER und nicht an die jeweilige Universität. Nur dann können wir Ihnen mit unserem umfangreichen und kostenlosen Service zur Seite stehen.
Hier erfahren Sie mehr über unser kostenloses Leistungsangebot und die Vorteile der Bewerbung über STUDIUM-DOWNUNDER.

 

2 bis 6 Monate vor Studienbeginn


Flug buchen

Studierende, die den Studienaufenthalt über STUDIUM-DOWNUNDER organisieren, erhalten ein exklusives Flugangebot von unserem Kooperationspartner STA Travel. Sie profitieren von der extralangen Flugreservierung und der Tiefpreisgarantie.

Reisepass prüfen

Bitte beachten Sie, dass der Reisepass 6 Monate nach Studienende noch gültig sein muss.

 

Bis zur Abreise

Studienplatzangebot annehmen

 

Das Studienplatzangebot nehmen Sie an, indem die Studiengebühren bezahlt werden. Danach erhalten Sie von der Universität die sogenannte Confirmation of Enrolment (CoE).

 

Visum beantragen

  • Australien: Mit der CoE kann online das Visum beantragt werden
  • Neuseeland: Für den Visumsantrag wird im Ggs. zu Australien keine CoE benötigt. Es genügt eine Bestätigung der Universität über den Eingang der Studiengebühren. In der Regel reicht auch eine Kopie des Überweisungsträgers aus. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter www.immigration.govt.nz


Unterkunft und Flughafenabholung buchen

Sowohl die Unterkunft (falls eine Unterkunft im Studentenwohnheim gewünscht wird) als auch die Flughafenabholung kann häufig auf der Predeparture-Homepage der jeweiligen Universität beantragt bzw. gebucht werden. Weitere Informationen hierzu und Alternativvorschläge zur Unterkunftssuche erhalten Sie während des Bewerbungsprozesses von STUDIUM-DOWNUNDER.

Urlaubssemester beantragen

Wenn keine Kurse an der Heimatuniversität angerechnet werden sollen, sollten Sie während des Auslandsstudiums Urlaubssemester bei der Heimatuniversität beantragen. Hierdurch sparen Sie u. U. den Semesterbeitrag. Bitte informieren Sie sich hierüber an Ihrer Hochschule.

Ggf. Internationalen Führerschein beantragen

Sie spielen mit dem Gedanken sich in Australien oder Neuseeland ein Auto zu leihen, um das Land zu erkunden? Dann sollten Sie bei Ihrer Führerscheinstelle einen internationalen Führerschein beantragen.

Ggf. Konto eröffnen / Kreditkarte beantragen


Das Geldabheben in Australien oder Neuseeland funktioniert mit Bankkarten mit Maestro-Zeichen. Hierfür fällt jedoch eine Gebühr an. Es gibt jedoch verschiedene Möglichkeiten kostengünstiger an Bargeld zu kommen.

  • Mit einem Konto bei der Deutschen Bank (z. B. das „Junge Konto“) ist es möglich kostenlos Geld bei der Westpac in Australien oder Neuseeland abzuheben.
  • Einige Anbieter bieten kostenlose Kreditkarten an. Beispielsweise ist mit einer Kreditkarte von der DKB auch die Abhebung an Geldautomaten in Australien oder Neuseeland kostenlos.
  • Konto in Australien oder Neuseeland eröffnen

 

Während der Zeit in Australien oder Neuseeland bzw. nach der Rückkehr

Social-Media-Seiten von STUDIUM-DOWNUNDER nutzen

Wir würden uns freuen, wenn auch Sie Teil der STUDIUM-DOWNUNDER-Community auf Facebook, Twitter oder Google+ werden. Als Mitglied stehen Ihnen viele Möglichkeiten zur Verfügung, mit Alumni in Kontakt zu treten, sich mit Gleichgesinnten auszutauschen oder andere Studierende zu kontaktieren.

Rückmeldung an der Heimatuniversität, falls Urlaubssemester beantragt wurden

 

Natürlich stehen wir Ihnen beim gesamten Bewerbungsprozess und natürlich auch während der Zeit in Down Under bei sämtlichen Fragen zur Verfügung - und da wir von den Universitäten in Australien und Neuseeland getragen werden, natürlich kostenlos!