Zum Inhalt springen

Presse


Download der STUDIUM-DOWNUNDER-Logos


Komprimiertes Archiv im ZIP Format [340 KB]



Pressemitteilungen


An dieser Stelle möchten wir Ihnen einen Einblick in die kürzlich von der Presse über STUDIUM-DOWNUNDER veröffentlichten Meldungen gewähren.


Der Bildungskanal des Bayerischen Rundfunks


Studieren in Australien

Deutsche Studenten in Australien


Weißer Strand und glitzernde Wellen, ein Surfbrett und der Rucksack mit den Lernsachen am Ufer - in Postkartenmotiv, typisch Australien. Aber auch eine Kulisse im ganz realen Studienalltag, wie ihn immer mehr Studenten aus Deutschland dort erleben.

Was bis vor einigen Jahren noch als exotischer Geheimtipp galt, ist bei der Studienplanung inzwischen eine Alternative zum Auslandsaufenthalt in den USA oder Kanada. Die Hochschulen Down Under erfüllen nicht nur ein hohes Niveau in Forschung und Lehre. Vor allem die gute Betreuung und Integration der ausländischen Studenten ist eine Stärke australischer Universitäten. (...)

Informationen rund um das Studium in Australien mit kostenloser Beratung und Hilfestellung: www.studium-downunder.de


Pacific News

No worries, you’ll be fine …
Zur Studien- und Forschungslandschaft für Geographen an neuseeländischen Universitäten


Pacific News berichtet in der Ausgabe 26 über das Studium in Neuseeland mit dem direkten Verweis zu studieren-in-neuseeland.de, dem Neuseeland-Portal von STUDIUM-DOWNUNDER.


Einstieg

Studieren in Australien

Alle Infos auf einen Blick


Wer vorhat, demnächst ein Auslandssemester in Australien zu verbringen, muss sich um vieles kümmern. Nicht jede Hochschule hat eine Partner-Uni auf dem fünften Kontinent, so dass gute Tipps willkommen sind. Die gibt es jetzt unter www.studium-downunder.de.

Die neue Informationsplattform wendet sich an Studierende, die sich für einen Auslandsaufenthalt in Australien interessieren. Hier gibt es detaillierte Informationen zu Zulassungsvoraussetzungen, Studienmöglichkeiten, Bewerbung und vieles mehr.

Von Auslands-Bafög bis Zulassung

Vor allem Abiturienten und Studierenden, die sich auf eigene Faust in Richtung „Down Under“ durchschlagen müssen, weil ihre Heimathochschule keine Beziehungen zu australischen Universitäten hat, hilft studium-downunder.de als gute Infoquelle. Australien hat ein anderes Bildungssystem und somit auch andere Studienmöglichkeiten. Das Portal stellt diese vor und dokumentiert die Zulassungsvoraussetzungen und das Bewerbungsverfahren Schritt für Schritt.

Außerdem liefert ein Forum für Studierende Insiderinformationen. So berichten immer wieder Ehemalige von ihren Erfahrungen, wovon Studieninteressierte profitieren können. Hinzu kommen die Erfahrungsberichte oder Online-Tagebücher, die dem User zur Verfügung stehen.

www.studium-downunder.de


Einstieg

Studieren in Neuseeland

Die Informationsplattform www.studieren-in-neuseeland.de ist ein Projekt, das jedem Interessierten bei der Vorbereitung eines Studienaufenthaltes in Neuseeland behilflich ist. Hier gibt's Informationen bezüglich Zulassungsvoraussetzungen, Studienmöglichkeiten, Bewerbung und vieles mehr.

Vor allem Abiturienten und Studierende, deren Heimathochschule keine Beziehungen zu neuseeländischen Universitäten haben, und die sich auf eigene Faust in Richtung „Down Under“ durchschlagen müssen, hilft studieren-in-neuseeland.de als gute Infoquelle. Neuseeland hat ein anderes Bildungssystem und somit auch andere Studienmöglichkeiten. Das Portal stellt diese vor und dokumentiert die Zulassungsvoraussetzungen und das Bewerbungsverfahren Schritt für Schritt.

Dem User bietet sich eine umfassende Portraitsammlung aller Einrichtungen. Dabei werden nicht nur alle Universitäten und Polytechnics beschrieben, sondern auch alle Sprachschulen des Landes. Ein Forum für Studierende in Neuseeland liefert dem Interessenten Insiderinformationen. So geben immer wieder Ehemalige ihre Erfahrungen wieder, wodurch Studieninteressierte aus erster Hand profitieren.

Demnächst soll auf der Internetseite das Land Neuseeland noch stärker in den Fokus rücken. Schon jetzt werden aber Wohnmöglichkeiten vorgestellt und Freizeitalternativen beschrieben.

www.studieren-in-neuseeland.de
(Das Neuseeland-Portal von STUDIUM-DOWNUNDER)


Pressekontakt


Bitte senden Sie Ihre Presseanfragen an presse(at)studium-downunder.de.