Zum Inhalt springen

Bachelor in Australien oder Neuseeland

Bachelor

Das Undergraduate-Studium schließt mit dem Bachelor Degree ab. Unterschieden wird zwischen dem "normalen" Bachelor und dem Bachelor with Honours. Das grundständige Bachelorstudium umfasst etwa 3 Jahre.

Bachelor of Honours

Das Honours Degree erfordert ein weiteres Studienjahr, das mit einer Abschlussarbeit (Thesis) abschließt. Die Voraussetzung für das Honours-Jahr sind entsprechend gute Leistungen im bereits absolviertem Studium. Dieser Abschluss, der innerhalb eines Jahres abgeschlossen wird, führt zu einer schnelleren Zulassung zu den Doktorprogrammen für Studenten mit guten bis sehr guten Leistungen im Studium. Der Bachelor of Honours beinhaltet grundsätzlich ein Semester mit Vorlesungen sowie ein Semester zum Verfassen einer umfangreichen Abschlussarbeit (Honour Thesis).

Im Anschluss an den Bachelor können weitere Aufbaustudiengänge im Postgraduate-Bereich absolviert werden (Graduate Certificate / Graduate Diploma, Master oder das Doctoral Degree (PhD)).

Zulassungsvoraussetzungen zum Bachelor in Australien oder Neuseeland
Voraussetzung zur Zulassung zu einem Bachelorstudium ist das Abitur bzw. die Fachhochschulreife. Zusätzlich muss der Studierende bei der Bewerbung für ein Bachelorprogramm seine Englischkenntnisse durch einen Englischtest nachweisen. Akzeptiert werden der IELTS oder der TOEFL. An der Deakin University ist es auch möglich, den DAAD-Englischtest einzureichen. Dieser wird jedoch nur in Zusammenhang mit den Englischnoten in den letzten beiden Abiturjahren akzeptiert, die nicht schlechter als 3 sein dürfen (dies gilt jedoch nicht für den Bachelor of Honours). Für die Zulassung zum Bachelor auf Honours ist ein Studienabschluss, wie beispielsweise ein Bachelor mit guten bis sehr guten Studienleistungen Voraussetzung.